Reese IT - News
Bring Your Own Device? Kein Problem!

Mit Sophos Mobile können Sie jede beliebige Kombination privater und firmeneigener Geräte mit minimalem Aufwand schützen.

Wenn Benutzer ihre eigenen macOS-, Windows-10- oder mobilen Geräte mit zur Arbeit bringen, können sie diese im flexiblen Self-Service-Portal registrieren, Passwörter zurücksetzen und Hilfestellung anfordern – ganz ohne Involvierung der IT-Abteilung.

Durch das Container-only Management behalten Administratoren in den Apps „Sophos Secure Email“ und „Sophos Secure Workspace“ die Kontrolle über Unternehmensinhalte, ohne die jeweiligen mobilen Geräte selbst verwalten zu müssen. Das ist z. B. ideal bei Bring Your Own Device (BYOD), wenn Sie geschäftliche E-Mails und -daten schützen und kontrollieren müssen, ohne die Privatsphäre der Benutzer zu verletzen.